Golfclub München-Riedhof

Philosophie

Die Riedhof Philosophie

 

  • Der Golfclub München-Riedhof  e.V. hat Privatclub-Charakter, ist aber offen für Gäste und Greenfeespieler. Wesentlich für unsere Mitglieder sind möglichst uneingeschränkte Spielmöglichkeiten und freie Startzeiten.
  • Die ideale Topographie, das Platzdesign und die Nähe zur Stadt  machen aus dem Golfclub München-Riedhof etwas Besonderes. Die aufwendige Platzpflege ist Vorbild auch für andere Premium-Clubs.
  • Das Verhältnis der Mitglieder untereinander ist freundschaftlich orientiert. Der Club bietet viele gesellschaftliche Kontakte und attraktive Freundeskreise. Wir freuen uns über Familien, möchten aber auch, dass Einzelmitglieder den Anschluss an das Clubleben finden.
  • Bei den Veranstaltungen herrscht eine wohldosierte Balance zwischen Sportlichkeit und gesellschaftlichem Leben. Jedes Mitglied kann zwischen sportlichen Turnieren, offenen Spielformen oder unbeschwerten Runden mit Freunden oder der Familie wählen.
  • Die Förderung der Jugend und eine schnelle Integration von jungen Erwachsenen  sind uns ein besonderes Anliegen.
  • Der Clubbeitrag ist kaum höher als in benachbarten hochwertigen Clubs. Bei einem Vergleich ist zu berücksichtigen, dass beim Golfclub München-Riedhof zahlreiche Nebenleistungen wie die Bereitstellung der Golftrolleys, die Reinigung und die Versorgung der Schläger, freie Rangebälle, individuelle Garderobenschränke, Schuhputzservice und Kinderbetreuung am Wochenende und Feiertagen inbegriffen sind.
  • Der Riedhof ist in besonderem Maße dem Schutz und der Pflege der Natur verpflichtet. In enger Zusammenarbeit mit den Naturschutzverbänden unterstützen wir den Erhalt zahlreicher, auch seltener Vogelarten, anderer Lebewesen und Pflanzen. Golfanlagen sollen die Umwelt schützen und sie nicht belasten.
  • Der Erwerb einer ordentlichen Mitgliedschaft ist werthaltig. KG-Anteile sind übertragbar, vererbbar und können frei veräußert werden